Trainingsorte

Kartarena Cheb

Die KARTARENA Cheb ist eine hochmoderne Motor-sportanlage auf einer Gesamtfläche von mehr als 70.000m². Die Kartstrecke selbst ist nach den neuesten Anforderungen des Motorsports geplant und gebaut. Die Bahnbreite liegt zwischen 8 und 10 Meter und misst zur Zeit 1.202m Länge. Zur Strecke gehört auch eine Ampelstart-Anlage, drei Alfano-Magnetschleifen, AMB-Zeitnahme für die Leihkarts und auch eine großflächige Anzeigetafel. Das Restaurant mit Außenterasse und ein großer Parklatz stehen den Besuchern zur Verfügung.

GPS der Anlage:           50° 05´ 07.44´´N   ·   12° 26´ 58.44´´E

Kartbahn Templin

Die Bahn hat eine Länge von 1.102 Metern. Die Mindestbreite der Bahn beträgt 8 Metern. Auf jeder Bahnseite gibt es Auslaufzonen von mindestens 5 Metern mit entsprechenden Absicherungen an der Strecke. Die Bahn verfügt über eine Start-Zielanlage und eine elektronische Zeitmessanlage. Die Rundenzeiten können ausgedruckt werden. Der Verein auf dem Templiner Ring ist die Motorsportgemeinschaft (MSG) Eberswalde im ADAC. Eine 33.000 Watt Flutlichtanlage bringt ein Singapur F1 Feeling. Die Bahn ist vom DMSB abgenommen und in beide Richtungen befahrbar.

Trainingsgelände Himmelkron

Fichtelgebirgshof

Frankenring 1

95502 Himmelkron

 

mehr Info´s zum Gelände finden Sie unter

www.fichtelgebirgshof.de

Driving Center Groß Dölln